About us

Founded in Frankfurt am Main/ Germany in 2011
Culture, Art, Children and Environment are our topics

›Werktag‹ loves to launch and implement projects. This includes concepts for exhibitions and their organization, support, financing, sponsoring or pushing actions including educational projects for children and adolescents. ›Werktag‹ ist not commercial but independent and subjective. Our main place of residence is at the moment in Qatar.

Important for us are autonomy, spontaneity and performance without inquiry. Proper ideas and ideas of others are realized or supported by us financially, ideally or with use of physical strength. The name ›Werktag‹ (Werktag means ›Working day‹) originated from a first exhibition project which took place on one day only – a Sunday – with the title ›Working day on Sunday®‹.

Work an everday life often do not leave much time and therefore there where and are intervals in wich only our ›no-brainer‹ took place e.g. the support of our ›Plan-children (›Plan‹ is a german organization which support children and their communities all over the world). There are many helping hands for our projects and commitment and it goes without saying that many more are welcome. You can contact us via kulturvernetzt@gmail.com. com

A. Hagelüken and Ch. Bahl

 

Gründung 2011 in Frankfurt am Main
Themen: Kultur, Kunst, Kinder und Umwelt

Werktag hat Spaß daran Projekte anzustoßen und umzusetzen. Dazu gehören Ausstellungskonzeption und  -organisation, Unterstützung, Finanzierung, Sponsoring oder Anstupsen von Aktionen, bis hin zu Bildungs-Projekten für Kinder und Jugendliche. Werktag ist nicht kommerziell, unabhängig und subjektiv. Unser Lebensmittelpunkt ist zur Zeit Katar.

Unterstützen, finanzieren, konzeptionieren – neben unseren regulären Jobs als Ingenieur und Designer wollen wir das möglich machen und dabei eigenständig und spontan agieren. Eigene Ideen und Ideen anderer setzen wir um oder unterstützen sie – finanziell, ideell oder mit Körpereinsatz.

Arbeit und Alltag lassen allerdings oft nicht viel Zeit übrig und so gab und gibt es Zeitspannen, in denen einzig unsere »Selbstläufer« aktiv sind, wie z.B. die Unterstützung unserer drei Plan-Kinder. Eine Auswahl unserer Projekte finden Sie auf dieser Website.

Helfer und Spenden für unsere Projekte und Einsätze sind natürlich herzlich willkommen. Sie erreichen uns über kulturvernetzt@gmail.com.

A. Hagelüken und Ch. Bahl